Montag, 17. März 2014

Weinernte in Margaret River

In Perth haben wir zunächst bei einem jungen australischen Paar im Garten gecampt, die Stadt erkundet und wie immer nach Jobs gesucht. Perth ist eine wunderschöne Stadt und hat uns richtig gut gefallen, da man dort von allem etwas hat. Obwohl es eine Großstadt ist, ist das Leben dort sehr entspannt, es gibt wunderschöne Strände und da die Stadt so isoliert ist, kommt man sich vor als wäre man in einem kleinen Dorf, wenn um 5 Uhr alle Geschäfte schließen. 
Nach einer Woche sind wir umgezogen in eine WG mit einem Deutschen und einer Australierin, in der Hafenstadt Fremantle, die an Perth grenzt. Da haben wir uns richtig wohl gefühlt und wären auch gerne länger geblieben, aber wir haben keine Arbeit gefunden und sind deshalb nach einer Woche wieder aufgebrochen und 300km südlich  zurück nach Margaret River gefahren, wo wir uns auf mehreren Weingütern für die Traubenernte beworben hatten. 
Hier arbeiten wir jetzt schon seit über vier Wochen und versuchen so viel Geld wie möglich für unsere weitere Reise zu sparen. Da die Arbeit auf dem Weingut um 6 Uhr morgens anfängt und wir meistens schon vor 11 Uhr fertig sind, haben wir uns weiter nach Jobs und einer günstigeren Unterkunft als dem Campingplatz umgesehen und hatten dieses mal wirklich Glück! 
Wir wohnen jetzt bei einer australischen Familie mit drei kleinen Jungs, wo wir für Unterkunft und Essen 2 Stunden am Tag im Haus oder im Garten arbeiten oder auf die Jungs aufpassen. Die Arbeit macht uns richtig Spaß, wir verstehen uns super mit der Familie und wir verdienen auch ganz gut, da wir meistens mehr als zwei Stunden am Tag arbeiten und die "Überstunden" bezahlt bekommen. Zusätzlich helfe ich (Katja) noch ab und zu in einer Reitschule aus, was mir natürlich auch sehr viel Spaß macht :) 



Mein Geburtstag in Perth :) 


Ein paar Eindrücke von unserer Zeit in Margaret River:





Flo beim Fußballturnier für eine Mannschaft aus Perth 




Beim Schokoladen Tasting 😍







Flo bei der Arbeit


Unser Zuhause 



Fahrradtour am Margaret River 





Kommentare:

  1. Hallo Ihr zwei, ach wie schön. Wir freuen uns sooooo für Euch.
    Wir wünschen Euch weiter so viele tolle Erfahrungen, Erlebnisse, so nette Menschen, so tolle Natur und, und, und............
    Seid ganz herzlich umarmt.
    Winnie u. Cia.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja, lieber Flo, in Darwin angekommen und eine weite Strecke
    Eurer langen Reise bewältig, schön, dass alles prima geklappt hat. Viel Glück bei der Jobsuche und weiterhin alles Liebe und Schöne.
    Ganz herzlich Grüße, Nana und O. Peter

    AntwortenLöschen